Maler & Parkett – Wachter GmbH & Co KG.

Frankendorfer Str. 93
(DE) 07922 Tanna
Bundesland: Thüringen
Branche: Maler und Parkettverlegung

Wir schalten unsere im Freien sichtbare Werbebeleuchtung um spätestens 22 Uhr aus. Dies war bislang schon so und wird im Zuge der Teilnahme an diesem Projekt auch fortan so belassen.

Deswegen sind wir bei „22 Uhr – Licht aus“ dabei:

Mir war es schon immer ein Anliegen bei Dunkelheit nur das nötigste und nur wenn es nötig ist zu beleuchten um der zunehmenden Lichtverschmutzung entgegen zu wirken. Wer ab und zu einen herrlich klaren Sternenhimmel beobachtet wird das nachvollziehen können. Bei uns wurde das Licht schon immer um 22 Uhr abgeschaltet.

Gerd Wachter (Geschäftsführer), Juli 2022

Durch die Abschaltung trägt die Firma Maler & Parkett – Wachter GmbH & Co KG. zur Reduzierung der Lichtverschmutzung in Tanna bei und leistet somit einen wertvollen Beitrag zum Artenschutz, Umweltschutz und Klimaschutz.

Zertifikat 22 Uhr

Zertifikat (PDF)

Details zur Licht- bzw. Werbelicht-Abschaltung:

Es handelt sich um ein beleuchtetes Werbeschild, das am Gebäude angebracht ist und es existiert eine selbst leuchtende Werbetafel. Dieses wird nur mit 60% beleuchtet.

Worum geht es bei „22 Uhr – Licht aus?“

Das Projekt "22 Uhr – Licht aus" dient der Reduzierung der Lichtverschmutzung. Teilnehmende Firmen haben sich freiwillig dazu bereiterklärt, nachts die gesamte im Freien sichtbare Werbebeleuchtung so früh wie möglich, spätestens jedoch um 22 Uhr abzuschalten. Oder aber es ist bislang keine derartige Beleuchtung installiert und die Teilnahme an diesem Projekt motiviert die betreffenden Firmen dazu, dies ganz bewusst auch in Zukunft so zu belassen.

Scroll to Top