Tres Finanz & Linie1 Finanz- u. Versicherungsmakler GmbH

Wir verzichten schon seit jeher ganz gezielt auf Werbebeleuchtung.
Mit dem Wissen um die Problematik der Lichtverschmutzung werden wir dies im Zuge der Projektteilnahme nun ganz bewusst so beibehalten.

Tres Finanz & Linie1 Finanz- u. Versicherungsmakler GmbH

(DE) 10117 Berlin, Oberwallstr. 7
Berlin
Branche: Finanzen und Versicherungen

Deswegen sind wir bei „22 Uhr – Licht aus“ dabei:

In Berlin Mitte gelegen, mit einer großen Fensterfront, hatten wir schon Überlegungen angestellt, diese für Werbebotschaften zu nutzen. Wir haben uns nun entschieden das nicht zu tun, jedenfalls nicht mit Beleuchtung. Mit dem nun gewonnenen Wissen um die Lichtverschmutzung belassen wir das zukünftig ganz bewusst so.

RBernd Rosenkranz (Geschäftsführer) | Februar 2024


Dieser verantwortungsvolle Umgang mit der Werbebeleuchtung trägt zur Reduzierung der Lichtverschmutzung in Berlin bei. Dadurch wird ein wertvoller Beitrag zum Artenschutz, Umweltschutz und Klimaschutz geleistet.

Zertifikat 22 Uhr
Zertifikat (PDF)

Worum geht es bei „22 Uhr – Licht aus?“

Das Projekt "22 Uhr – Licht aus" dient der Reduzierung der Lichtverschmutzung. Teilnehmende Firmen haben sich freiwillig dazu bereiterklärt, nachts die gesamte im Freien sichtbare Werbebeleuchtung so früh wie möglich, spätestens jedoch um 22 Uhr abzuschalten. Oder aber es ist bislang keine derartige Beleuchtung installiert und die Teilnahme an diesem Projekt motiviert die betreffenden Firmen dazu, dies ganz bewusst auch in Zukunft so zu belassen.

zum Verzeichnis zum Verzeichnis der G.U.T.-GRUPPE
Nach oben scrollen